SPD-Stadtverband hat einen neuen Vorstand

Stadtverband

Helen Weidenhaupt im Amt bestätigt.

Die 73 Delegierten der SPD-Stadtverbands-Delegiertenkonferenz haben am vergangenen Samstag, den 11. März, einen neuen Vorstand gewählt. Neue und alte Vorsitzende ist Helen Weidenhaupt.

Neben den Vorstandswahlen und den Rechenschaftsberichten von Partei und Fraktion, standen auch zwei Anträge auf der Tagesordnung, die einstimmig verabschiedet wurden.

Die Delegierten beschlossen ein Nachwuchsprogramm, das die frühzeitige Förderung, Fortbildung und Einbindung junger SPD-Mitglieder ermöglichen soll.

Außerdem bekannten sie sich in einem Antrag klar gegen die unsozialen Pläne der schwarz-gelben Landesregierung, die Grundschulbezirke abzuschaffen.

Der neue geschäftsführende Vorstand mit Wahlergebnissen:

Vorsitzende: Helen Weidenhaupt
65Ja 7Nein 0Enthaltung(en) 1Ungültig

stv. Vorsitzender: Leo Gehlen
68J 4N 1E

stv. Vorsitzender: Ottmar Krauthausen
55J 11N 2E 5U

Geschäftsführerin: Beatrix Kendziora
62J 8N 2E

Kassierer: Paul Frings
69J 1N 1E 1U

stv. Geschäftsführer: Sascha Monger
67J 3N 1E 1U

stv. Kassiererin: Tatjana Kirschfink
68J 3N 1E

Pressesprecher: Stefan Kämmerling
64J 5N 1E 1U

Bildungsreferent: Helmut Kaless
65J 2N 3E 2U

 
 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001013954 -